Deutsche Pornostars hautnah - Leonie Saint

Leonie Saint – kurz und knackig

Leonie Saint ist eine ehemalige Pornodarstellerin, die sich 2008 jedoch aus der Pornobranche zurückgezogen hat. Am 23.April  1986 in Herne geboren kam sie eher zufällig mit der Pornoszene in Berührung. Ihr damaliger Freund, ein Pornoregisseur, nutzte seine Verbindungen und wollte sie zum Pornostar machen. Durch den erfolgreichen Produzenten Harry S. Morgan gefördert, drehte sie 2005 ihre ersten beiden Pornofilme und wurde anschließend vom Label Videorama unter Vertrag genommen. Hier bekam sie unter dem Namen Leonie Saint ihre eigene Porno-Reihe und stieg zum Pornostar auf.

 
 in Leonie Saint - kurz und knackig

 

2006 gewann sie auf der Venus Berlin den Eroticline Award als "Beste Newcomerin Deutschland" und ein Jahr später dann als "Beste Darstellerin". Durch geschickte Werbe-Kampagnen wurde Leonie Saint nicht nur eine bekannte Marke in Deutschland, sondern auch europaweit machte sie sich einen Namen. Bereits mit 20 Jahren war sie ein Topstar der Pornobranche – ihr unschuldiges, junges Aussehen wird dabei eine nicht unwesentliche Rolle gespielt haben. Gleichzeitig war sie Co-Moderatorin bei 9live und der Sendung "La Notte".

Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere angekommen, beendete sie 2008 überraschend ihre Karriere als Pornostar und zog sich ins Privatleben zurück.

 

 in Leonie Saint - kurz und knackig

 

Das Leben nach dem Pornostar

Über ihr Privatleben ist wenig bekannt und auch den zahlreichen Fans hat sie sich während ihrer Zeit als Pornostar wenig präsentiert. Sie nimmt immernoch an diversen Fotoshootings für Magazine teil, kümmert sich jedoch hauptsächlich um ihre neugeborene Tochter. Trotzdem war und ist Leonie Saint immernoch eine der gefragtesten Pornostars bei den Männern. Durch ihr unschuldiges, jugendhaftes Aussehen, stellte sie das Mädchen von nebenan dar, dass Männer durch ihr natürliches, lolitahaftes Auftreten in ihren Bann zog.

 

Auszeichenungen

  • 2006: Eroticline Award – Beste Newcomerin Deutschland
  • 2007: Eroticline Award – Beste Darstellerin Deutschland

 

Für Fans von Leonie Saint gibt es DVD´s und Pornoclips zum anschauen und runterladen. Ihre heissen Pornofilme, viele privaten Details und Vorlieben von >>Pornostar Leonie Saint<<.

 

Filme mit Pornostar Leonie Saint

  • Freetour Amateure 37
  • Inflagranti Highlights – Best of Sex im Freien
  • Verbotene Triebe
  • Loulou's steile Bumskarriere schweizer Art
  • Harry S. Morgan – Private Camera 1
  • Harry On Tour 3
  • No Cut 55 (2005)
  • Jana Bach: Von Null auf 100! (2005)
  • Die Straßenficker – Sommer-Sause! (2005)
  • Die Straßenficker – Gut Drauf, tief drin! (2005)
  • Teeny Bootcamp (2005)
  • Fuck-Club – Die Schwanzmelkerinnen (2005)
  • Fickfleisch – Saftige Fotzen am Spieß (2005)
  • Maximum Perversum – Tropfnass (2005)
  • Harry S. Morgan – Damen-Klo (2005)
  • Extrem – Bizarr Party (2006)
  • Vivian Schmitt – Der Hacker (2006)
  • Schulmädchen – Junge Gören ficken gern (2006)
  • Misses XXX (2006)
  • Leonie – Bett-Geflüster (2006)
  • Leonie – Lippen-Bekenntnisse eines Teenagers (2006)
  • Leonie – Mein Jungfernflug (2006)
  • Leonie – Jetzt komm' ich (2006)
  • Teeny Exzesse – Pinsel & Palette (2006)
  • Leonie – Sperma auf der Zunge (2007)
  • Leonie – Das Beste von Leonie (2007)
  • Leonie – Die Kolben-Fresserinnen (2007)
  • Leonie – Extrascharf (2007)
  • Leonie – Kaliber 39 (2007)
  • Leonie – Das Beste von Leonie 2 (2007)
  • Leonie – Das Biest (2007)
  • Leonie – Faust & Sekt (2008)
  • Leonie – Das Beste von Leonie 3 (2008)
  • Leonie – Late-Night-Leonie (2008)
  • Leonie – Das Beste von Leonie 4 (2008)
  • Leonie – Good Bye Leonie (2009)
  • Leonie – Das Beste von Leonie 5 (2009)

Das könnte für Dich interessant sein...

Leonie Saint nimmt Flugstunden on February 19th, 2015

Leonie Saint in ihren besten Pornos on October 1st, 2013

Leonie Saint mal privat on March 8th, 2010

Pornofilme mit Leonie Saint on December 8th, 2009